Wir wollen von der Erstellung eines Zeitplans zunächst erst einmal absehen.

Am Wochenende war die Situation auf der Anlage eigentlich recht entspannt. Die Anzahl gleichzeitig anwesender Reiter/innen war überschaubar gewesen und auch eine sogenannte "Gruppenbildung" nicht erkennbar. So gesehen - meinen wir - ist bei uns auf der JoKa Farm zunächst einmal alles im "grünen Bereich".

Jedoch ist die Entwicklung rasant. Der Nachrichten am Sonntagabend sprachen inzwischen sogar von einem Verbot von "Gruppen über 2 Personen". Wir denken aber, dass auch dieses Limit kein Problem für uns auf der JoKa Farm sein wird.

Wir schauen mal. Wir behalten die Situation natürlich weiter im Blick und Euch auf dem Laufenden. Bitte macht alle mit, Euch und alle um Euch herum maximal vor Ansteckung mit dem Covid-19 zu schützen.

Grüsse Ingrid und Uwe